Veerßer Str. 31 • 29525 Uelzen

0581 74103

Visual Training

Gesundes und stressfreies Sehen durch Visualtraining

Seh- und Visualtraining ist ein verhaltensorientiertes Training zur Erhöhung des Sehkomforts durch Reduzierung des visuellen Stress. Es dient der Verbesserung der Sehkraft, der visuellen (und damit generellen) Leistungsfähigkeit und der Gesundheitsprävention. Es bietet sich an bei Kurz- und Weitsichtigkeit, Lern- und Leseproblemen, Schwachsichtigkeit, Alterssichtigkeit, visueller Dauerbelastung am Bildschirmarbeitsplatz und als Sportsvision zur Erhöhung des Leistungspotentials.

Kaum einem Körperorgan wird in unserer Gesellschaft so viel zugemutet wie unseren Augen. Immer wieder ein Rätsel sind speziell in der Grundschule die Kinder, die trotz normaler bis guter Intelligenz und Unterstützung durch das Elternhaus in der Schule unerwartet schlecht abschneiden. Insbesondere bei Kindern mit Konzentrationsschwäche und deutlichen Auffälligkeiten beim Lesen und Schreiben kann der Grund eine Überbeanspruchung des Gehirns bei der Blicksteuerung des Augenpaares (binokulares Sehen) sein, welches die Seheindrücke beider Augen zu einem Bild übereinander legen. Im Fachgeschäft Augenoptik Oppermann in Uelzen können Augenoptikermeister und Visual Trainer Bernd Friedrich und Visual-Trainerin Kirsten Meier Kindern und Erwachsenen mit unterschiedlichen Übungen nach einem geeigneten Plan effektiv helfen. Das Trainingsprogramm läuft über sechs Monate und ist so konzipiert, dass der Klient die speziell für ihn zusammen gestellten Übungen problemlos zu Hause durchführen kann. Der Erfolg des Trainings kann per Computer mitverfolgt werden und macht gerade auch Kindern wegen der spielerisch durchzuführenden Übungen viel Spaß.

Auch Eishockey-Bundesliga Profis, wie Daniar Dshunussow aus Wolfsburg, nutzen dieses spezielle Augentraining bei Augenoptik Oppermann. Erhöhung der Leistungsfähigkeit ist eben in vielen Bereichen ein Thema. Ob Kinder, nach einer Reha-Maßnahme oder als Profi. Fragen Sie uns - wir beraten Sie gern.